Wishlayout für KA

Startseite
quien soy
mis amigos
como me ven mis amigos
überlebenssätze unisex
mi amor a españa y sus camareros
Hiphopp-Gangsterrapper
Shisha
WM 2006
Un buen año
*Insider*
Gästebuch

~ Mein Kult ~

HöÖrsaal – Hier feiert Erlangen
Youtube – Geniale Videos
Schülervz-werde pink!
Abo – immer auf dem neusten Stand
banner
disclaimer

MY Friends

Der Blog *g* vom Chris
Dumm, dümmer%u2014> Fabby und Benni
Mei Lizzy
Alina
Britti-Schnitti
Mei Jojo N.
Trixi
Crazyben
Meike und Lisa die Zombies
Freya
Nils
Anja
Yasilein
Nick
Padde
Lotta in Schweden
Felix e-raser

Best View

Internet Explorer
1024 x 800

Credits

Vany Host
mi amor a españa y sus camareros
meine Liebe zu Spanien und seinen Kellnern) :-)


Ja, jeder der mich kennt, weiß von meiner großen Liebe zu Spanien und zu meiner noch größeren Liebe zu den spanischen Kellnern *g*

hier einer davon

Jeder kennt solche Geschichten, Mädchen fährt mit ihren Eltern im Sommerurlaub nach Spanien, verliebt sich dort in einen süßen, einheimischen Jungen...sie lernen sich kennen, gehen Minigolfspielen, fahren auf seinem Roller durch die Gegend,sie fühlt sich wie Eis am stiel, sie gehen am Strand, ablern rum im Meer. Alle Probleme scheinen so weit weg... sie küssen sich und einfach alles scheint perfekt-bis zu dem Tag als es wieder nach Hause geht, denn da kommt der große Herzschmerz,weil sie sich warscheinlich nie wieder sehen werden. Hört sich an wie aus einem kitschigen Teenie-Roman?

-Willkommen in meinem Leben!myspace



Ja wirklich,genauso wars bei mir, nur hab ich meinen süßen,einheimischen Jungen wieder gesehen * g* und aus einem anfängelichen Urlaubsflirt wurde später dann eine Freundschaft. Letztes Jahr im Sommerurlaub, haben wir uns das dritte Jahr wieder gesehn. Es war ziemlich lustig, wir waren einkaufen und haben Tischhockey gespielt. Er arbeitete zwar nicht mehr in ''unserem'' Hotel, aber das war auch ganz gut so, denn ich hatte einen neuen, interessanten Spanier gefunden, den ich den ganzen Tag beobachten konnte. Während mir die Sonne auf den Rücken schien und ich meine Sommersongs hörte konnte ich in Ruhe dahinschmachten....

Warum verliebt man sich im Urlaub eigentlich so leicht? Naja, sind wir doch mal ehrlich, im Urlaub sind wir doch alle anders als Zuhause. Wer denkt bei Strand, Sonne, Palmen und Meer schon noch an schlechte Schulnoten oder an Stress mit den Freunden?Niemand! Alle Dinge die einen vorher so belastet haben, alle Tränen die geweint wurden und alle Probleme sind für den Moment vergessen. Und wenn man so gut gelaunt und sorglos durchs Leben geht, da sieht die Welt doch gleich ganz anders aus. Und ist es im Urlaub wirkliches Verlieben oder eher Schwärmerei? Ich finde das sollte man nicht so genau analysieren, denn das würde doch nur das Feeling kaputt machen. Das solche Urlaubsflirts nie die große Liebe sind, weiß wohl jeder, aber macht es denn nicht trotzdem Spaß zu träumen?


myspace

Für die Typen am Pool hab ich keine Augen, viel mehr interessieren mich die Jungs, die arbeiten müssen, die die Tische abwischen, oder die die hinter der Bar die Cocktails mixen. Wieso ich immer gerade die Kellner süß finde? Das weiß ich selber nicht so genau, aber bestimmt liegt es auch daran, dass sie Spanier sind und alleine ihre Namen sich verführerisch südländisch anhören * grrr*
Wenn ich dann für ein halbes Jahr in Spanien bin, und hier in Deutschland keinen festen Freund hab, na dann aber hola



In diesem Sinne, schöne Sommerurlaube mit ganz viel Summerfeelings!!myspace

Gratis bloggen bei
myblog.de